Herzlich willkommen im SENIOcare Wohn- und Pflegeheim Villa Sarona - Chur

  • Ein fröhliches Lachen, ein herzlicher Händedruck und ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Sorgen sind uns wichtig. Bei uns treffen Menschen mit unterschiedlichsten Geschichten und Temperamenten aufeinander. Dieser spannende, energiespendende und kraftvolle Austausch regt zum Nachdenken an, bringt uns zum Lachen oder auch einmal zum Weinen. Vor allem jedoch spornt er uns an, täglich unser Bestes zu geben, damit Sie sich bei uns wohl und geborgen fühlen.

    37 Menschen finden im Wohn- und Pflegeheim Villa Sarona ein liebevolles Zuhause. Das Haus befindet sich an bevorzugter Wohnlage inmitten eines idyllischen kleinen Parks mit schattenspendenden Bäumen, einem Weiher und schönen Spazierwegen. Hier lässt man jede Alltagshektik hinter sich. Nur 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt, ist die Villa Sarona ruhig und trotzdem sehr zentral gelegen. 

    Zwei der drei Hausberge von Chur geben den beiden Pflegestationen ihren Namen: Mittenberg und Calanda. Die hellen und gemütlichen Pflegezimmer sind mehrheitlich rollstuhlgängig, verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC und teilweise über einen Gartensitzplatz oder Balkon. Das Aktivitätenprogramm in der Villa Sarona ist vielseitig und individuell auf die Bewohnerinnen und Bewohner zugeschnitten.

    Die Villa Sarona ist ein offenes Haus, das auch im übertragenen Sinne fest in Chur verwurzelt ist. So finden immer wieder kulturelle Veranstaltungen statt, Kinder der Stadtschule Chur essen bei uns zu Mittag oder es findet ein Familienfest oder sonst eine Feier statt. Angehörige, Freunde oder auch externe Gäste sind in unserer Cafeteria immer willkommen. Mit einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung trägt die Küchenequipe viel dazu bei, dass sie sich bei uns wohl fühlen. 

    Unser Haus soll eine Begegnungsstätte sein. Kommen auch Sie auf einen Besuch vorbei. Wir freuen uns. 

Flap Icon

» Startschuss Mittagstisch 25.08.16 - Generation+

Weitere Infos: Flyer / Terminkalender.